Datenschutzerklärung

 
Datenschutz 
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuches auf unserer Webpräsenz ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften und Gesetze geschützt. Grundlage ist das deutsche Bundesdatenschutzgesetz BDSG. 
Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuches auf unserer Webpräsenz erfasst und genutzt werden: 

  1. Erhebung und Verarbeitung von Daten
    Jeder Zugriff auf unsere Webpräsenz und jeder Abruf einer dieser hinterlegten Daten wird durch den Provider protokolliert.
    Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden:
    Name der abgerufenen Datei,
    Datum und Uhrzeit des Abrufs,
    übertragene Datenmenge,
    Meldungen über (nicht-)erfolgreichen Abruf,
    Webbrowser und
    anfragende Domain.
    Zusätzlich wird die IP-Adresse des abfragenden Rechners protokolliert.

    Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angabe freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung machen.

  2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
    Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfrage, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration.
    Ihre personenbezogenen Daten werden an dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken notwendig wird oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.
    Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, deren Kenntnis zur Erfüllung des mit Speicherung verfolgten Zweckes nicht mehr erforderlich ist oder deren Speicherung aus sonstigen Gründen unzulässig ist.

  3. Auskunftsrecht
    Auf schriftliche Anfrage informieren wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten.

  4. Plugins
    Auf unseren Seiten bieten wir Ihnen zusätzlichen Services mit Plugins für soziale Medien wie dem “g+”- und “gefällt mir”-Button.
    Diese Plugins werden von den jeweiligen Betreibern der sozialen Netzwerke bereitgestellt. Diese Betreiber können jederzeit wechseln und/oder Ihre Datenschutzbedingungen ändern.

    Nach unserem aktuellen Stand ist der Betreiber des sozialen Netzwerkes “Facebook” (“facebook.com”)
    Facebook Inc.
    1601 Willow Rd, Menlo Park
    CA 94025, Vereinigte Staaten.
    Das Facebook-Plugin repräsentiert sich in Form eines weißen “f” oder “Daumen-hoch”-Zeichens auf blauem Hintergrund oder anderen auf http://developers.facebook.com/plugins gelisteten Formen und Zeichen.
    Nach unserem aktuellen Kenntnisstand wird beim Besuch einer Seite eines Internetauftritts, welche dieses Plugin beinhaltet eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Rechner und einem der Facebook-Server hergestellt. Hierbei werden die Inhalte des Plugins von Ihrem Browser geladen und in die Seite integriert dargestellt. Hierdurch werden Informationen über den Besuch der Seite an Facebook weitergeleitet. Sofern Sie während des Besuches bei Facebook angemeldet und eingeloggt sind, kann Facebook den Besuch Ihrem persönlichen Konto und Profil zuordnen. Durch Interaktion mit dem Plugin z.B. durch anklicken oder hinterlassen eines Kommentars werden diese Informationen an die Facebook-Server übermittelt und dort entsprechend der geltenden Datenschutzbestimmungen von Facebook gespeichert.
    Sollten Sie Die Absicht haben eine derartige Datenübermittlung zu unterbinden, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter Ihrem Facebook-Account ausloggen.
    Weitere Hinweise zum Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen auf https://www.facebook.com/about/privacy/.
    Wir behalten uns das Recht vor Inhalte und Kommentare unserer Facebook-Seiten einzuschränken oder zu löschen.

    Nach unserem aktuellen Stand ist der Betreiber des sozialen Netzwerkes “Google plus” (“plus.google.com”)
    Google Inc.
    1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View
    CA 94043, United States of America.
    Das Google+ -Plugin repräsentiert sich in Form eines roten/weißen “g+” oder einer “+1” auf silbernem/rotem Hintergrund oder anderen auf https://developers.google.com/+/web/ gelisteten Formen und Zeichen.
    Nach unserem aktuellen Kenntnisstand wird beim Besuch einer Seite eines Internetauftritts, welche dieses Plugin beinhaltet eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Rechner und einem der Google-Server hergestellt. Hierbei werden Informationen über den Besuch der Seite an Google weitergeleitet. Sofern Sie während des Besuches bei Google angemeldet und eingeloggt sind, kann Google den Besuch Ihrem persönlichen Konto und Profil zuzordnen. Durch Interaktion mit dem Plugin z.B. durch anklicken oder hinterlassen eines Kommentars werden diese Informationen an die Google-Server übermittelt und dort entsprechend der geltenden Datenschutzbestimmungen Googles gespeichert und verarbeitet.
    Sollten Sie Die Absicht haben eine derartige Datenübermittlung zu unterbinden, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter Ihrem Goolge-Account ausloggen.
    Weitere Hinweise zum Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Google sowie dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen auf http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.
    Wir behalten uns das Recht vor Inhalte und Kommentare unserer Google-Plus-Seiten einzuschränken oder zu löschen.

  5. Cookies
    Diese Website nutzt so genannte "Cookies", welche dazu dienen, unsere Internetpräsenz insgesamt nutzerfreundlicher, effektiver sowie sicherer zu machen - etwa wenn es darum geht, das Navigieren auf unserer Website zu beschleunigen. Zudem versetzen uns Cookies in die Lage, die Häufigkeit von Seitenaufrufen und die allgemeine Navigation zu messen. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computersystem abgelegt werden. Wir weisen Sie darauf hin, dass einige dieser Cookies von unserem Server auf Ihr Computersystem überspielt werden, wobei es sich dabei meist um so genannte "Session-Cookies " handelt. "Session-Cookies" zeichnen sich dadurch aus, dass diese automatisch nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht werden. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Computersystem und ermöglichen es uns, Ihr Computersystem bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Selbstverständlich können Sie Cookies jederzeit ablehnen, sofern Ihr Browser dies zulässt. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Funktionen dieser Website möglicherweise nicht oder nur eingeschränkt genutzt werden können, wenn Ihr Browser so eingestellt ist, dass keine Cookies (unserer Website) angenommen werden.

  6. Newsletterdaten
    Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.
    Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Austragen"-Link im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.
    Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unberührt.


Sicherheitshinweis:
Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch technische und organisatorische Möglichkeiten so zu speichern, dass diese für Dritte nicht zugänglich sind. Bei einer Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit, aufgrund unterschiedlicher Übermittlungsstrategien, von uns nicht gewährleistet werden, sodass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen die Nutzung des Postweges empfehlen. 


Hinweise zur Datenverarbeitung im Zusammenhang mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland limited. Wenn der Verantwortliche für die Datenverarbeitung auf dieser Website außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes oder der Schweiz sitzt, dann erfolgt die Google Analytics Datenverarbeitung durch Google LLC. Google LLC und Google Ireland Limited werden nachfolgend "Google" genannt. Bei der Verwendung von Google Analytics wird die Datenverarbeitung technisch durch Jimdo erbracht. Insoweit wird hiermit auf die Datenschutzhinweise von Jimdo verwiesen. Die Jimdo GmbH (Jimdo GmbH, Stresemannstrasse 375, 22761 Hamburg Datenschutz@jimdo.com) sowie der Betreiber dieser Website tragen eine gemeinsam Verantwortung für die Datenverarbeitung in Zusammenhang mit Google Analytics auf dieser Website.


Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf dem verwendeten Gerät gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Seitenbesucher ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert.


Google Analytics wird ausschließlich mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" auf dieser Website verwendet. Diese Erweiterung stellt eine Anonymisierung der IP-Adresse durch Kürzung sicher und schließt eine direkte Personenbeziehbarkeit aus. Durch die Erweiterung wird die IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von dem entsprechenden Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.


Im Auftrag von Jimdo und dem Seitenbetreiber wird Google die anfallenden Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen Jimdo und dem Seitenbetreiber gegenüber zu erbringen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Das berechtigte Interesse an der Datenverarbeitung liegt in der Optimierung dieser Website, der Analyse der Benutzung der Website und der Anpassung der Inhalte, die durch die Bereitstellung der Statistikfunktionen von Jimdo ermöglicht wird. Die Interessen der Nutzer werden durch die Pseudonymisierung hinreichend gewahrt.


Google ist nach dem sog. Privacy Shield zertifiziert (Listeneintrag hier) und gewährleistet auf dieser Basis ein angemessenes Datenschutzniveau. Die gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 50 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.


Die Erfassung durch Google Analytics kann verhindert werden, indem der Seitenbesucher die Cookie-Einstellungen für diese Website anpasst. Der Erfassung und Speicherung der IP-Adresse und der durch Cookies erzeugten Daten kann außerdem jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Das entsprechende Browser- Plugin kann unter dem folgenden Link heruntergeladen und installiert werden: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.


Der Seitenbesucher kann die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Webseite verhindern, indem er auf folgenden Link klickt. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung der Daten beim Besuch dieser Website verhindert.


Wenn Link geklickt: Der Seitenbesucher hat der Erfassung von Daten mittels Google Analytics auf dieser Webseite widersprochen.


Nähere Informationen zu den Google Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden sich unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht.


Gemäß der einschlägigen Gesetzgebung und der DSGVO hat Seitenbesucher in Bezug auf seine personenbezogenen Daten, die über diese Google Analytics Datenverarbeitung verarbeitet werden, bestimmte Rechte. Insbesondere hat er ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Datenübertragbarkeit bzw. Löschung seiner Daten und ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Der Seitenbesucher hat bezüglich bestimmter Verarbeitungen seiner Daten auch das Recht auf Widerspruch. Zur Wahrnehmung dieser Betroffenenrechte bezüglich der Google Analytics Datenverarbeitung auf dieser Seite, kann sich ein Betroffener(Seitenbesucher) jederzeit an Jimdo(Jimdo GmbH datenschutz@jimdo.com) oder den Seitenbetreiber wenden.